Ab sofort steht allen Bewohnern der B&S unser Nachbarschaftstelefon auch bei finanziellen Problemen zur Seite. Mit Rat und Tat – und auch mit Geld.

In eine finanzielle Notlage gerät man meistens unerwartet. Außergewöhnliche Ereignisse können dazu führen, dass das Geld an allen Ecken und Enden fehlt.

Manchmal lassen auch die regelmäßigen Monats-
einkünfte kaum Spielräume. Unvorhergesehene Ausgaben können dann zum Problem werden – selbst wenn es sich nur um kleinere Beträge handelt.

Auch die  Kinder machen häufig zusätzliche Ausgaben notwendig, die sich nicht aufschieben lassen. Rufen Sie uns an, wenn das Geld zu knapp ist, um etwa eine Klassenfahrt, den Nachhilfeunterricht oder ein neues Paar Fußballschuhe zu bezahlen.

Ihr Kind soll nicht abseits stehen müssen.

Ganz gleich, wo Ihnen der Schuh drückt, wir lassen Sie mit Ihren Geldsorgen nicht allein. Die B&S prüft Ihren Fall individuell und hilft Ihnen schnell und unbürokratisch mit einem Zuschuss.

Auch wenn es vielleicht unangenehm ist, über Geld-
sorgen zu reden – scheuen Sie sich nicht, anzurufen und um Unterstützung zu bitten. Gerade in finanziell schwierigen Situationen kann ein persönliches Gespräch Wunder wirken.

Wir kümmern uns um Ihren Fall und finden bestimmt einen Ausweg.

Alles bleibt natürlich streng vertraulich.

Rufen Sie beim Wohn-O-Fon unter der kostenlosen Nummer 0800 – 885 0 800 an und wenden Sie sich an unsere Mitarbeiterin:

  • Wenn Ihre finanzielle Situation sehr angespannt ist.
  • Wenn Sie unerwartete Ausgaben haben und nicht wissen, woher Sie das Geld nehmen sollen.
  • Wenn in Ihrer Haushaltskasse Geld für wichtige Anschaffungen fehlt.
  • Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihnen die Geldprobleme allmählich über den Kopf wachsen

Wichtiger Hinweis:
Wir helfen Ihnen bei Geldsorgen aller Art, jedoch können durch die Initiative „problemlos“ keine Mietrückstände übernommen werden. In diesem Fall wenden Sie sich bitte direkt an Ihren zuständigen Ansprechpartner bei der B&S.

„problemlos“ ist eine Initiative der Bau- und Siedlungsgenossenschaft für den Kreis Herford eG

Hier gibt es den Info-Flyer als Download (PDF).